Zukunft  |  LWS  |  RTS-Zukunft  |  FEs  |  Engineeringtool  |  MeshNet

PLS80E – Zukunft und Visionen

Der erste Schritt in die Zukunft von PLS80E ist vollzogen mit Foxboro PLS80E und CX22. Bei Foxboro PLS80E handelt es sich zunächst darum, eine grundsätzlich neue Bedienumgebung, basierend auf Wonderware ArchestrA Technologie unter Windows, einzuführen. Dabei bietet diese Technologie von Wonderware nicht nur die Möglichkeit modernste Bedienoberflächen unter Windows zu gestalten, sie stellt auch alle nur erdenklichen Möglichkeiten zur Verfügung diese Daten zu speichern, zu bearbeiten oder auf modernen Kommunikationswegen unterschiedlichsten Entscheidungsebenen zur Verfügung zu stellen. Details zu WonderwareArchestrA finden Sie  hier.

Der zweite vollzogene Schritt in die Zukunft ist die Einführung von Mesh-Net (Ethernet) für die Funktionsebene, der den Tokenring ablöst.

Als nächsten Schritt folgt die Virtualisierung der Standard-LWS mit dem Ziel, drei Standard-LWSen auf einem kleinen Server virtuell zu installieren.

Auch die RTS wird demnächst als virtuelle RTS zu Verfügung stehen, allerdings nur mit der Anbindung an das MeshNet geben.

Sobald diese beiden Schritte realisiert sind, ist die Bedienebene für PLS80E auf eine hardwareunabhängige Plattform umgesetzt.

Auch auf der Funktionsebene sind neue Entwicklungen angedacht. Mit der CX22 haben wir noch viel Rechnerleistung für neue Ansätze. Im ersten Ansatz werden in der CX22 zusätzliche Treiben implementiert um Fremd-EAs anschließen zu können. Zurzeit sind die Treiber für IA-Series, Modbus-IP und Profi-Net die Favoriten.

Diese Neuerung lassen sich dann schlussendlich über ein neues Engineeringtool konfigurieren.

Unser Vision ist es, ein hardwareunabhängiges PLS80E-System zu haben mit modernen Bedien- und Beobachtungstechnologien, dazu ein ebenso modernes Engineeringtool. Auf dem Weg dort hin wollen wir Ihre Applikationen nur mit kleinem, am besten ohne Engineeringeinsatz mitnehmen.

ESR-Systemtechnik GmbH, Waiblinger Straße 56, 70734 Fellbach
Telefon 0711/510993-60, Fax 0711/510993-66, info@esr-systemtechnik.de
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Wonderware Certified System Integrator Invensys PLS80E-Partner